kontakt
Die innovative Klebetechnik:

An Stellen, welche mit dem Ausbeulwerkzeug nicht zu bearbeiten sind, wird die spezielle Dellen- Auszugstechnik verwendet.

Der „Klebepad" wird hierbei mit einem Spezialkleber auf die zu ziehende Delle aufgesetzt, 

Klebetechnik-1Klebetechnik-2

nach einer Wartezeit von etwa 20 Sek. wird der „Pad" mit Hilfe eines „Schlagabziehers" vorsichtig nach oben gezogen dadurch wird das Blech geringfügig überdehnt.

 

Klebetechnik-3Klebetechnik-4

Die Fläche wird nun mit einem Teflon- Stift von Ihrem Hagelschaden- Spezialisten wieder in den Werkszustand zurück versetzt.

Dies ist  zwar eine aufwändigere Methode, ermöglicht  jedoch auch das Bearbeiten von sonst unzugänglichen Bauteilen am Fahrzeug wie Dachrahmen, oder Verstrebungen.

Firma Kneissl Ausbeultechnik

Adresse:
Göthestr. 7
D-87740 Buxheim

Mobil:    +49 (0) 151 - 17 62 89 83

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hagelschaden-spezialist.eu

Zum Kontakt-Formular